Ziele

Ziel dieses zweiteiligen Seminars (FPO1 und FPO2) ist die Vermittlung von Kenntnissen und praxisorientierten Werkzeugen zum Aufbau einer prozessorientierten Organisation.

Das ganzheitliche Managen von Prozessen wird zum entscheidenden Erfolgsfaktor für die erfolgreiche Führung von Unternehmen. Dabei geht es um die Herausforderung, Prozesse in der Organisation umfassend zu verankern. Dies bedeutet den systematischen Einbezug und die prozessorientierte Ausrichtung der Aufbaustrukturen, der Unternehmenskultur und der Führungsprinzipien. In beiden FPO-Seminaren orientieren wir uns an dem BPM&O-Modell für den Aufbau der prozessorientierten Organisation.

In diesem Teil des Seminars geht es zunächst um den Aufbau einer BPM Governance für die Gestaltung der prozessorientierten Organisation. Formen der Ablauforganisation werden genauso diskutiert wie der Aufbau des Prozessmodells und die prozessorientierte Ausrichtung der Technologien.

Zielgruppe

  • Leiter und Mitarbeiter Prozessmanagement
  • Leiter und Mitarbeiter Organisation
  • Leiter und Mitarbeiter Unternehmens- und Personalentwicklung
  • Prozessmanager; Prozessanalysten, Prozesskoordinatoren
  • Leiter und Mitarbeiter Qualitätsmanagement
  • Leiter und Mitarbeiter Informationstechnologie
  • Führungskräfte mit Prozessverantwortung

Inhalt

  • Herausforderungen bei der Gestaltung der prozessorientierten Organisation
  • BPM Governance aufsetzen
  • Formen der prozessorientierten Organisation
  • Prozessmodell gestalten
  • Technologie prozessorientiert ausrichten
  • Bestehende Methoden integrieren
  • Bearbeiten von Praxisfällen

Voraussetzungen

Die beiden Module FPO1 und FPO2 sind in beliebiger Reihenfolge und unabhängig voneinander buchbar.

Zertifikatsprogramm

Modul zur Ausbildung zum Strategischen Prozessmanager (TÜV).

Bei gleichzeitiger Buchung der Seminare Strategie über Prozesse umsetzen, Prozessorientierte Organisation gestalten, Prozessorientierte Organisation führen und dem Colloquium als Zertifikatsprüfung zur/m Strategischen Prozessmanager/in (TÜV) gilt ein Paketpreis von € 5.690,- netto.

Trainer
Thilo Knuppertz

BPM&O Akademie GmbH
Domstr. 37
50668 Köln

Trainer
Thilo Knuppertz

BPM&O Akademie GmbH
Domstr. 37
50668 Köln

Trainer
Dr. Kai Krings

BPM&O Akademie GmbH
Domstr. 37
50668 Köln

Bisher habe Ich die „Sprache“ BPM zwar gesprochen, geht habe ich auch die Syntax und Grammatik dazu gelernt!

R. Brock, GEZE GmbH

Apr 18

Das Seminar der BPM&O Akademie hat das Thema BPM sehr praxisnah durchleuchtet und zu neuen Denkanstößen geführt.

Pascal Kreutz, Modell Aachen GmbH

Aug 2015

Euer BPM&O-Logo sagt eigentlich schon alles: Ge“BALL“te Inhalte, ge“BALL“te Kompetenz und insgesamt ein „RUNDES“ BPM-Konzept! Nehme aus den 3 Tagen sehr viel mit für meine Tätigkeit als Inhouse-Strategieberater! Danke 🙂

Holger Balderhaar, MYKITA Holding GmbH

Aug 2015

Fakten

Dauer
3 Tage
Teilnehmer
5 bis 12
Start erster Tag
09:30 Uhr
Ende letzter Tag
17:00 Uhr
Preis
€ 1.850,- netto

Ansprechpartner

Seminaranmeldung
Prozessorientierte Organisation gestalten (FPO1)

Seminar - Online Event Management Für die Online-Buchung nutzen wir die Ticketing-Lösung von XING Events. Selbstverständlich können auch Nicht-XING-Mitglieder diese Möglichkeit nutzen.

Ähnliche BPM Seminare

Einführung in den BPM Toolmarkt
Die nächsten Termine
  • 05.12.2018 in Köln
  • 20.05.2019 in Köln
  • 18.12.2019 in Köln

€ 650,- netto

Prozesse mit Design Thinking effektiv entwickeln und verbessern
Die nächsten Termine
  • 10.12.2018 in Köln
  • 29.04.2019 in Köln
  • 05.12.2019 in Köln

€ 1.250,- netto

Prozessworkshops gestalten mit t.BPM
Die nächsten Termine
  • 10.04.2019 in Köln
  • 13.12.2019 in Köln

€ 800,- netto

BPM&O Akademie hat 4,17 von 5 Sternen | 156 Bewertungen auf ProvenExpert.com