Ziele

Die Zertifizierung zum Certified Business Process Associate (CBPA®) erfolgt auf der Basis des BPM CBOK (Business Process Management Common Body of Knowledge) Version 3.0. Entwickelt wurde dieses Zertifizierungskonzept von der ABPMP in Zusammenarbeit mit der EABPM. Das CBPA® ist ein internationales Zertifizierungsprogramm für Prozessmanagement-Experten.

Zielgruppe

Das Zertifikat CBPA® ist ein eindeutiger und überprüfter Qualifikationsnachweis für Prozessmanagement-Praktiker. Die Internationalität des Titels erlaubt eine grenzüberschreitende Anerkennung und gibt Arbeitgebern die Sicherheit, dass zertifizierte Personen mit Fachkollegen weltweit dieselbe Sprache sprechen.

Die Zielgruppe für die CBPA®-Zertifizierung sind Einsteiger, welche sich noch nicht lange mit dem Thema BPM auseinandersetzten. Erfolgreiche Absolventen dürfen den Titel CBPA® tragen.

Inhalt

Das Seminar bereitet die Teilnehmer optimal auf die CBPA®-Prüfung vor. Voraussetzung hierfür ist neben der Erfüllung der Teilnahmebedingungen nach EABPM auch die Teilnahme des BPM&O Akademie Seminares Prozessmanagement Grundlagen oder einer nachgewiesenen vergleichbaren Ausbildung.

Die Zertifizierung basiert unter anderem auf dem Business Process Management Common Body of Knowledge CBOK® Leitfaden Version 3.0, der in deutscher Sprache vorliegt.

Die Teilnehmer lernen die folgenden Themen kennen:

  • Business Process Management: Schlüsselbegriffe des Geschäftsprozessmanagements, Kernkonzepte, BPM-Lebenszyklus, Erfolgsfaktoren und Prozessarten
  • Prozessmanagement-Technologien: Arten und Einordnung von BPM-Technologien, Chancen und Risiken der Prozessautomation
  • Unternehmensprozessmanagement: Prozessportfoliomanagement, Prozess-Referenzmodelle, Reifegrad des Prozessmanagements
  • Prozessanalyse: Bedeutung, Anlässe und Rollen der Analyse, Analysetätigkeiten und -objekte
  • Prozessmodellierung: Modellierungsstandards und -notationen, Erhebungs- und Modellierungstechniken, Prozesssimulation
  • Prozessdesign: Vorbereitung der Designphase, Prinzipien und Erfolgsfaktoren des Prozessdesigns
  • Prozessumsetzung und -einführung: Methoden der Prozessoptimierung, Change Management

Die Prüfung wird immer am Folgetag des Vorbereitungskurses durchgeführt. Die Prüfungsdauer sind maximal 3 Stunden.

Voraussetzungen

Die Zertifizierung zum CBPA® setzt keine spezifische Aus- oder Weiterbildung voraus.

Schwerpunkte der Zertifizierung sind der Nachweis fundierter Kenntnisse sowie beruflicher Erfahrung im Themengebiet des Prozessmanagements. Die Anforderung an die Praxiserfahrung und an das Prozessmanagement-Wissen erfordert eine mindestens einjährige Auseinandersetzung mit dem Themengebiet des Prozessmanagements, also nachgewiesene Berufserfahrung.

Ausbildung – Abschlüsse:

  • 500 Stunden für eine abgeschlossene Berufsausbildung in einem kaufmännischen oder verwandten Lehrberuf
  • 1.000 Stunden für einen Bachelor in einem relevanten Fachgebiet
  • 1.000 Stunden für einen Master in einem relevanten Fachgebiet
  • 1.500 Stunden für ein Hochschul- oder Fachhochschuldiplom in einem relevanten Fachgebiet

Weiterbildung – Abschlüsse:

  • 750 Stunden für einen Fachausweis oder ein Diplom im Bereich Organisation
  • 200 Stunden für die erfolgreiche Teilnahme an einem mindestens dreitägigen Fortbildungsprogramm in einem relevanten Fachgebiet

Verwandte Zertifizierungen:

  • 500 Stunden für jede individuelle Zertifizierung aus einem angrenzenden Fachgebiet wie beispielsweise CBIP, IPMA (je Level) oder PMP®

Nach der Anmeldung zum Zertifikatsseminar erhalten die Teilnehmer ein Formular (Praxisnachweis), in dem sie die Erfüllung der Anforderungen für die Zulassung zur Zertifizierung nachweisen.

Zertifikatsprogramm

Das Zertifikat ist 3 Jahre gültig. Durch regelmäßige Rezertifizierung wird der hohe Qualitätsanspruch aufrechterhalten; dazu muss keine erneute Prüfung abgelegt, sondern ein gewisses Maß an Weiterbildung und beruflicher Praxis nachgewiesen werden.

Trainer
Thomas Urbaniak

BPM&O Akademie GmbH
Domstr. 37
50668 Köln

Trainer
Thomas Urbaniak

BPM&O Akademie GmbH
Domstr. 37
50668 Köln

Trainer

BPM&O Akademie GmbH
Domstr. 37
50668 Köln

Trainer

BPM&O Akademie GmbH
Domstr. 37
50668 Köln

Fakten

Dauer
1,5 Tage
Teilnehmer
5 bis 12
Start erster Tag
09:30 Uhr
Ende letzter Tag
13:00 Uhr
Preis
€ 1.250,- netto

Ansprechpartner

Seminaranmeldung
Certified Business Process Associate (CBPA) - Vorbereitung und Zertifizierung

Seminar - Online Event Management Für die Online-Buchung nutzen wir die Ticketing-Lösung von XING Events. Selbstverständlich können auch Nicht-XING-Mitglieder diese Möglichkeit nutzen.

Ähnliche BPM Seminare

Operatives Prozessmanagement
Die nächsten Termine
  • 26.11.2018 in Köln
  • 25.03.2019 in Köln
  • 25.03.2019 in Stuttgart

€ 2.900,- netto

BPM&O Akademie hat 4,17 von 5 Sternen | 156 Bewertungen auf ProvenExpert.com