BPM&O kooperiert mit GS 1 Schweiz

Köln, 16.04.2015 – Die BPM&O GmbH kooperiert mit der GS1 Schweiz in Bern. Gegenstand der Kooperation ist die Zusammenarbeit bei der Zertifizierung von IXPRA-Beratern. IXPRA – „Gemeinsam zum Spital der Zukunft“ – ist ein Dienstleistungsangebot der GS1 Schweiz. Auf der Roadshow „Spital der Zukunft“ am 28. Mai 2015 in Baden (CH) werden Details der Zusammenarbeit vor Experten im Schweizer Gesundheitswesen präsentiert.

Im Schweizer Gesundheitswesen gilt es einige Herausforderungen zu meistern: Wie können Spitalprozesse mit mehr Sicherheit und höherer Effizienz im Gesundheitswesen verbessert werden? Wie kann eine höhere Patientenzufriedenheit erzeugt werden?

BPM&O und GS1 Schweiz stellen sich diesen Herausforderungen in einer Kooperation.

Seit fast 10 Jahren berät die BPM&O Unternehmen und bilde16t Menschen in Sachen Prozessmanagement aus. Die BPM&O ist als Managementberatungsunternehmen auf prozessorientierte Unternehmensführung und die Themen Prozessmanagement und Organisationsentwicklung spezialisiert.

Anfang April 2015 haben sich die ersten beiden BPM&O Berater der IXPRA-Zertifizierung der GS1 Schweiz gestellt. In Kürze werden IXPRA-Zertifizierungen als weiterer Bestandteil des Weiterbildungsportfolios der BPM&O Akademie aufgenommen. Auf der gemeinsamen Roadshow „Spital der Zukunft“ am 28. Mai 2015 in Baden (CH) referiert Thilo Knuppertz, Geschäftsführender Gesellschafter, BPM&O GmbH, über „Prozessmanagement im Spital – Wege zum „Spital der Zukunft“. Er verfügt als Experte für Prozessmanagement, Strategieberatung, Controlling und Risikomanagement über langjährige Erfahrung im Aufbau von prozessorientierten Führungssystemen u.a. auch in Spitälern.

„Durch die Zusammenarbeit mit GS1 Schweiz erweitern wir unser Portfolio um einen wichtigen strategischen Partner“, so Thilo Knuppertz, Geschäftsführer BPM&O GmbH.

Über GS 1 Schweiz
GS1 Schweiz ist die Kompetenzplattform für nachhaltige Wertschöpfung auf der Basis optimierter Waren- und Informationsflüsse. Als Fachverband mit rund 5000 Mitgliedsunternehmen vernetzt GS1 Schweiz Beteiligte, fördert die Kollaboration und vermittelt Kompetenz in Wertschöpfungsnetzwerken. Globale GS1 Standards und Prozessmodelle ermöglichen die Gestaltung effizienter Wertschöpfungsketten. Praxisorientierte Weiterbildung, Fachpublikationen sowie Veranstaltungen zum Erfahrungs- und Wissensaustausch sind weitere zentrale Tätigkeitsfelder. GS1 Schweiz ist Mitglied von GS1 Global, von Efficient Consumer Response Europe und der European Logistics Association.

Über BPM&O Akademie GmbH
Das 2006 gegründete Weiterbildungsinstitut BPM&O Akademie GmbH mit Sitz in Köln bietet Trainings und Seminare in den Bereichen Prozessmanagement, Prozess- optimierung, Organisationsentwicklung, Change Management und prozessorientierte Unternehmensführung an. Ziel ist es, Menschen für eine zukunftsweisende Unter- nehmensführung zu befähigen.

Daneben bietet das Unternehmen mit ihrer BPM&O GmbH eine Managementberatung, die auf  die Entwicklung prozessorientierter Organisationen spezialisiert ist. Unter dem Motto „360° BPM“ entwickelt ein 17-köpfiges Team, rund um die geschäftsführenden Gesellschafter Uwe Feddern, Thilo Knuppertz und Sven Schnägelberger, maßge- schneiderte Lösungen für ein schneller und effektiver steuerbares System aus Prozessen, Organisation, Menschen und IT.

 

Sven Schnägelberger
BPM&O Akademie GmbH
Domstraße 37
50668 Köln
Tel.: +49 (0) 221 99787520
Fax: +49 (0) 221 99261607
Mail: akademie@bpmo.de
Web: www.bpmo-akademie.de

Ansprechpartner

BPM&O Akademie hat 4,17 von 5 Sternen | 93 Bewertungen auf ProvenExpert.com