BPM Akademie
   Impressum

PMI-PBA® Examen Vorbereitung Live Online Extended


Dieses Seminar bieten wir in Kooperation mit unserem neuen Partner masVenta Business GmbH an.
masventa_logo_xing20140305-31139-1qcn71u

Ziele

Mit seinem jüngsten Zertifikat PMI-PBA® macht auch das Project Management Institute deutlich, wie wichtig das Thema Business Analyse in Projekten ist.  Für alle Mitarbeiter im Projekt ist ein tiefgehendes Verständnis der Prozesse rund um die Projektanforderungen zweifelsohne sehr hilfreich, für diejenigen, die für die Anforderungen inhaltlich verantwortlich sind, ist es unabdingbar.

Die spezielle Ausbildung in dem dreitägigen Kurs basiert auf lizensiertem Material unseres U.S. Partners Watermark Learning, dessen Geschäftsführer im Auftrag des PMI an der Gestaltung dieses neuen Bereiches mitwirken. Insofern erhalten Sie topaktuelles und sehr fundiertes Material und zusätzlich einen 90-tägigen Zugang zum Online-Examenssimulator mit über 750 Beispielfragen, der für Ihr erfolgreiches Bestehen der Prüfung eine Schlüsselrolle einnehmen wird. Denn nur ein Training unter nahezu realistisches Bedingen macht Sie schnell genug um in 240 Minuten 200 Fragen beantworten zu können.
Weiterhin werden in diesem Kurs Strategien vermittelt, mit denen Sie die teilweise schwierigen Fragen schneller und besser „knacken“ können, wie Ausschlussverfahren, Negation, mnemotechnische Abkürzungen oder andere logische Schlussfolgerungen.

Lernziele:

Zielgruppe

Jeder, der das Bestehen der Prüfung zum PMI-PBA® anstrebt. 

Inhalte

Introduction to PMI-PBA® Certification
Overview of certification process, requirements, and application tips
PMI-PBA℠ Exam overview
21 proven exam-taking tactics and tips to reduce anxiety and increase results

Exam Content
5 Domains
Business analysis terminology
Practice Exam Questions & Review

Needs Assessment
Define the business problem or opportunity
Determine the value proposition
Develop project goals
Identify stakeholders
Analyze stakeholders
Techniques
Decision making
Communication skills
Conflict management
Project methodologies
Stakeholder analysis
Practice Exam Questions & Review

Planning

Review business case
Define strategy for traceability
Develop management requirements plan
Plan requirements change control
Plan for document control
Define solution acceptance criteria
Techniques
Contingency planning
Development methodologies
Requirement management plan
Estimating tools
Planning tools and techniques
Schedule tools and techniques
Practice Exam Questions & Review

Analysis
Elicit requirements
Analyze requirements
Perform gap analysis
Allocate requirements
Obtain requirements signoff
Write requirements specifications
Validate requirements
Elaborate and specify detailed requirements acceptance criteria
Techniques
Analytic Tools
Business Rule Analysis
Data analysis
Decision making
Elicitation tools
Interface analysis
Measurement tools
Organization assessment
Prioritization tools
Problem solving
Process analysis
Requirements types
Root cause analysis
Practice Exam Questions & Review

Traceability and Monitoring

Track requirements
Monitor requirements
Update requirements status
Communicate requirements status
Manage changes to requirements
Techniques
Backlog management
Change control
Reporting
Requirements traceability
Version controls
Practice Exam Questions & Review

Evaluation
Validate test results
Communicate solution defects
Obtain stakeholder signoff of solution
Evaluate solution value
Techniques
Lessons learned
Quality management
Validation tools and techniques
Verification methods
Practice Exam Questions & Review

Soft Skills

Techniques
Collaboration Tools
Conflict management
Facilitation tools
Leadership principles & skills
Negotiation
Political and cultural awareness
Systems thinking
Practice Exam Questions & Review

Test-Taking Strategies
The exam process: what to expect
Study and test tips
Creating your own test prep strategy
Discuss simulated “take home” exam and online study exam strategies
Re-certification

Voraussetzungen

Grundsätzlich kann jeder, der mindestens 4.500 Stunden Erfahrung in der Business Analyse (bei Vorhandensein eines akademischen Abschlusses, ansonsten 7.500 Stunden) vorweisen kann, die zur Zulassung zur Prüfung erlangen.

Dieser Kurs stellt die zur Prüfungszulassung erforderlichen 35 Stunden "Professional Development" bereit.

Dauer

8 Modulen á 4,5 Stunden.

Die PBA Kurse finden üblicherweise an acht aufeinanderfolgenden Montag- oder Freitagvormittagen von 8:30 bis 13:00 oder an ausgewählten Nachmittagen ab 15:00 statt. Besondere Terminvereinbarungen sind möglich.

Termine

Datum Ort Preis
01.09.2017 - 01.09.2017 Online 1.280 EUR
 

In der Teilnahmegebühr für das PMI-PBA®-Seminar der masVenta Academia sind enthalten ausführliche Teilnehmerunterlagen, eine Online Examenssimulation (90 Tage Online-Zugriff) mit über 750 Beispielfragen, strukturierte Tabellen mit den Tools und Techniken, die im Examen eine Rolle spielen.

Die genannten Preise sind Nettopreise.

Anmeldung

Online anmelden    Per Fax/E-Mail anmelden

 

_______________________________________________________________________________________________________________________

Folgende Seminare könnten Sie auch interessieren:

 

Certified Business Process Professional (CBPP) - Vorbereitung und Zertifizierung, 1,5-Tages-Seminar
Die Zertifizierung zum Certified Business Process Professional (CBPP®) erfolgt auf der Basis des BPM CBOK (Business Process Management Common Body of Knowledge).

eden Berater Zertifzierung, 1-Tages-Seminar
Das Reifegradmodell eden ist das ideale Werkzeug um sich bei der inhaltlichen Auseinandersetzung mit Prozessmanagement die wesentlichen Fragen zu stellen und die richtigen Entscheidungen bei der Definition der Ziele und der Einführungsstrategien zu treffen. Diese Zertifizierung ermöglicht den Teilnehmern die Anwendung von eden bei Kunden oder im eigenen Unternehmen sowie die Nutzung der eden -Infrastruktur.

Prozessmanagement Grundlagen, 2-Tages-Seminar
Ziel dieses Seminars ist die Vermittlung von grundlegenden Kenntnissen und Basiswerkzeugen von Prozessmanagement. In dieser Seminarstufe werden die Erfolgsgrundlagen für die Prozessbearbeitung systematisch vermittelt.

Operatives Prozessmanagement, 5-Tages-Seminar
Die Seminarteilnehmer lernen wie Prozesse ziel-, kompetenz- und ressourcenorientiert gesteuert und verbessert werden. Zusätzlich werden wesentliche Methoden vermittelt, die eine nachhaltige Akzeptanz und Unterstützung bei allen Prozessbeteiligten fördern.


Jetzt anmelden XING   Twitter   LinkedIn   Facebook   BPM&O Blog
Datenschutzerklärung

Seminare

BPM beraten

BPM beraten

BPM networken

BPM networken